Facebook Pixel

Museum Lindengut in Winterthur

Google Maps
Editieren

Bilder

  • Museum Lindengut
  • Bild: zivilstandsamt.winterthur.ch

Information

Die Villa Lindengut mit Kutscher- und Gärtnerhaus ist in eine prächtige Parkanlage eingebettet, die zum Verweilen einlädt. Gegen Ende des 18. Jahrhunderts ist das Lindengut als eines der ersten Wohnhäuser ausserhalb der Tore Winterthurs vom Unternehmer Johann Sebastian Clais erbaut worden.

Heute dient das Lindengut als historisches Museum und als attraktiver Ort für zivile Trauungen in einem ganz besonderen Ambiente. Reich dekorierte Täfer aus städtischen Bürgerhäusern und bemalte Turmöfen aus lokaler Produktion lassen die Räume in prächtigem Glanz erstrahlen.

In wechselnden Ausstellungen werden Themen der Winterthurer Geschichte präsentiert. Gegenstände aus verschiedenen Epochen erzählen dabei von berühmten Männern und vergessenen Frauen, von herausragenden Handwerksbetrieben und vergangenen Industrien sowie von Sitten und Lastern unserer Vorfahren. Von besonderem Reiz ist auch die reichhaltige Spielzeugsammlung im ehemaligen Kutscherhaus.


Eintrag bewerten

Klicken Sie die Anzahl an Sternen an:

Eintrag editieren

Sind Sie Eigentümer dieser Lokalität? Hier können Sie sich die Editier-Rechte an diesem Eintrag beantragen.
Eintrag übernehmen

Weitere Museen und Ausstellungen in der näheren Umgebung

Kunstmuseum Winterthur
  • Museumstrasse 52, 8400 Winterthur 0.36 km
Naturmuseum und Keralas Kindermuseum
  • Museumstrasse 52, 8400 Winterthur 0.4 km
Gewerbemuseum der Stadt Winterthur
  • Kirchplatz 14, 8400 Winterthur 0.42 km