Facebook Pixel

Seebad Utoquai in Zürich

Google Maps
Editieren

Bilder

Information

Seit 1890 liegt direkt an der vielbegangenen Strandpromenade zwischen Bellevue und dem Strandbad Tiefenbrunnen ein Kastenbad aus Holz. Die Seebadi Utoquai wurde früher nicht ganz unrecht als eigentlicher Badepalast bezeichnet (siehe Foto oben). Im Bad wie auch zu Wasser bestanden getrennte Sektoren für Frauen, Mädchen, Männer und Knaben mit eigenen Becken. 1942 wurden während einer Renovierung die schönen Kuppeltürme entfernt.

Das Utoquai ist heute - und zwar seit bald Jahrzehnten - eines der trendigsten Sommerbäder von Zürich. Der vielschichtige Aufbau der «Laubsägeli-Badi» bietet jedem Besucher sein Lieblingsplätzchen.


Angebot im Überblick:

- Am Seeufer vertäutes Holzbad mit mehreren Sonnenterrassen.

- 2 kleine Nichtschwimmerbecken

- Sprungbretter 1.8 / 3.2 m (Männerseite)

- Mehrere Flosse

- Zusätzliche geschlechtergetrennte Sonnenterrassen

- Badeboutique, Sauna und Massage

Eintrag bewerten

Klicken Sie die Anzahl an Sternen an:

Eintrag editieren

Sind Sie Eigentümer dieser Lokalität? Hier können Sie sich die Editier-Rechte an diesem Eintrag beantragen.
Eintrag übernehmen

Weitere Schwimm- und Hallenbäder in der näheren Umgebung

  • Mythenquai / Arboretum, 8002 Zürich 1.12 km
Strandbad Mythenquai
  • Mythenquai 95, 8002 Zürich 1.18 km
Strandbad Tiefenbrunnen
  • Bellerivestrasse 200, 8008 Zürich 1.55 km